We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
20
APR

The JSoundProject - Jazz

20:00
22:00
Frankfurter Künstlerclub e. V.
Event organized by Frankfurter Künstlerclub e. V.

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Jason Schneider ist ein vielseitig aktiver Trompeter aus Frankfurt, der sich in zahlreichen Stilen zu Hause fühlt. „Für 'The J-Sound Project' hat er sich ein Quartett zusammengestellt, das auf dem schillernden Parkett seiner Kompositionen nicht ausrutscht. Schneider setzt in seinen durchweg eigenen Kompositionen vor allem auf Energie. Das funktioniert sowohl in einem halsbrecherischen Neobop wie dem Opener „Swift To React“ als auch in den skurrilen Tonschöpfungen, die eine High-Energy-Nummer wie ‘Third Quarter‘ prägen. Ein paar ruhigere Stücke, in denen die Band geradezu versonnen klingt, sind aber auch dabei.“ (JazzThing)

Im Mai 2016 hat die Band ihr Debütalbum beim Jazzlabel Unit Records veröffentlicht. Einige der aufgenommenen Stücke brachten 'The J-Sound Project' im Mai 2015 das 25. Frankfurter Jazzstipendium ein. Hans-Jürgen Linke schreibt in der FR vom 14. Mai 15: „Die Band experimentiert mit Formen, Klängen, mit Dynamik und Balancen.

Jason Schneider (tp, flgh, comp)
Yuriy Sych (piano)
Ivan Habernal (bass)
Uli Schiffelholz (drums)

Der Eintritt ist frei.
Der FKC bittet am Ende der Veranstaltung um eine angemessene Spende, mit der Sie die Künstler und den FKC unterstützen.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.