We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Sunday
22
APR

Theater Junges M «Hamlet» von William Shakespeare

18:00
19:30
neuestheater.ch
Event organized by neuestheater.ch

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Koproduktion Sprachhaus M und neuestheater.ch.

Spiel: Stavros Billios, Mireilla Linder, Maria Marggraf, Leo Marggraf, Chiara Müller, Noëmi Niederberger, Susanne Roca, Tobias Schaller, Linda Stefan, Alissa Ueberwasser, Denis Wagner und Andrzej Wojnicz.
Regie, Ausstattung, Textbearbeitung: Sandra Löwe.
Puppenspiel: Susanne Roca.
Gesangs-Coach: Chiara Selva.
Licht: Cornelius Hunziker.
Technik-Mitarbeit: Helen Hauser.
Text: Übersetzung von August Wilhelm Schlegel und selbstgeschriebene Texte.
Musik: Gregorianik, Henry Purcell und Moderne.

«Hamlet» von William Shakespeare ist eines der ausserordenlichsten Theaterstücke der Weltliteratur. «To be or not to be» bleibt die ultimative Frage.

Der junge Prinz Hamlet erfährt vom Geist seines toten Vaters, dass dieser von dessen eigenem Bruder, dem jetzigen König von Dänemark, kaltblütig im Schlaf ermordet wurde. Hamlet schwört Rache. Vorgetäuschter Wahnsinn, Intrige, innbrünstige Gefühle und tiefe Fragen an das Leben, an Liebe und Tod folgen.
Alle Pläne enden in einer Tragödie.

Auf leerer Bühne spielt ein Ensemble aus drei Generationen – Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Schauspieler und eine Puppenspielerin. Die Aktualität und die Leidenschaft des Stoffes werden herausgearbeitet, aber auch die Feinheit und Zerbrechlichkeit der Fragen. Existentielles Spiel, Sprech- und Gesangschöre stehen bei der Inszenierung im Zentrum.

Was wir wollen? Flammendes Theater. Stürmisches Theater. Eindringliches Theater

Other events by
neuestheater.ch