We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
05
JUN

Richtiges Verhalten bei Amok- und Terrorlagen

09:00
17:00
Simedia Akademie GmbH
Event organized by Simedia Akademie GmbH

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Flüchten oder bleiben?
Welche Handlungsoptionen aus Sicht derer, die (plötzlich) betroffen sind, bestehen und im Ereignisfall sinnvoll zu wählen sind, zeigt das neue SIMEDIA-Seminar „Richtiges Verhalten bei Amok- und Terrorlagen“ am 6. Juni 2018 in Frankfurt/M. auf.
Auch notwendige Vorbereitungen in der Organisation eines Unternehmens oder einer Behörde werden vorgestellt. Ergänzt wird die Theorie durch Planspiele, Beispieldemonstrationen und Anschauungsobjekte sowie durch einen praktischen Übungsteil, in der auch die polizeiliche Sichtweise beleuchtet wird.

Im zweiten Seminar „Bedrohungsmanagement - Workplace Violence“ der Seminarreihe „Gewalt am Arbeitsplatz“ erläutert Europas führender Experte, Dr. Jens Hoffmann, am Vortag (05. Juni 2018) die verschiedenen Formen von Gewalt am Arbeitsplatz und zeigt anhand zahlreicher Beispiele und Übungen, Möglichkeiten der strukturierten Risikoeinschätzung und Grundstrategien des Bedrohungsmanagements auf. Da den meisten Taten im Bereich Workplace Violence Warnsignale vorausgehen, können mit Hilfe eines psychologisch ausgerichteten und systematischen Bedrohungsmanagements solche Gewaltdynamiken frühzeitig erkannt und ihnen deeskalierend begegnet werden.
Nähere Informationen finden Sie unter https://amok.simedia.de.