We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Saturday
14
APR

Was Viren mit unseren Zellen machen

14:00
16:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Viren sind unsere ständigen Begleiter. Erkältungen, Grippe, Fieberblasen usw., wir alle kennen die Symptome. Viele Viren sind ständig, quasi schlafend, in den Zellen unseres Körpers, oder haben sich sogar in unser Erbgut eingebaut. Emanuel Wyler vom Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin erzählt davon, wie grundlegend Herpesviren unsere Zellen verändern. Kommt vorbei, und nehmt auch alle eure Fragen, Kommentare und Kritiken zu Wissenschaft im Allgemeinen mit!

// Über die Kieznerds
Auch bei Dir um die Ecke wohnen Weltretter*innen, wusstest Du das? Sie fallen vermutlich nicht auf - unsere “Kieznerds”. Dabei arbeiten sie in den vielen Forschungseinrichtungen der Stadt täglich daran, die Welt und unsere Gesellschaft besser zu verstehen und helfen so dabei, die großen Probleme unserer Zeit zu lösen. Sie entwickeln beispielsweise neue Energieformen oder erforschen, wie wir gesund und glücklich alt werden können. Sie untersuchen, wie und warum Gewalt entsteht und wie sie vermieden werden kann. Oder auch, wie Reichtum gerechter verteilt werden könnte. Diese häufig unerkannten Weltretter*innen wohnen bei Dir um die Ecke, in Deinem Kiez.

Lerne sie am 14. April kennen, stelle Deine Fragen und - vor allem - diskutiere mit ihnen! Denn im Gespräch kommen immer gute Ideen. Und die Wissenschaft und die Forschenden allein können die Welt nicht retten - dafür braucht es viele Mitstreiter.

Alle Events und Infos: http://kieznerds.de/

Du bist Wissenschaftler*in und willst mitmachen? Hier findest du alle Informationen: http://kieznerds.de/#machmit

Foto: By Nephron, CC BY-SA 3.0