We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Thursday
12
APR

Do i smell Cupcakes & Lights out • Hamburg (Pooca Bar)

19:00
23:00
MFS-Music
Event organized by MFS-Music

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

DO I SMELL CUPCAKES - "Make the big boys hire me"- Release Tour. Präsentiert von ALL ROOMS, IMG Stageline & KlangKultur

Support: Lights Out

Tickets im VVK: 10,00 € zzgl. Gebühren

DO I SMELL CUPCAKES haben nicht nur den richtigen Riecher für amerikanisches Rührteiggebäck, sondern auch dafür, wie man einen kurzweiligen Hit backt. Das Berliner Trio aus Drums, Gitarre und Gesang versteht sich auf rhythmische Kunststücke und einfallsreiche Instrumentierung, ohne dabei den Song selbst aus dem Blick zu verlieren. Abseits ausgetretener Powerpop-Pfade bewegt sich die Combo abwechslungsreich und voller Ideenreichtum sommersonnenwarm durch einen Klangkosmos, der trotz gelegentlich ungestüm rockender Gitarren einen merklichen Hang zur Epik aufweist. Allen voran Sänger Can Monarc, der aus seiner Liebe zum Female-Fronted-R'n'B keinen Hehl macht und sich weder vor Falsett noch Ad-Libs noch dem klassischem Stilmittel der Melancholie scheut. Nicht nur hier schöpfen DO I SMELL CUPCAKES bewusst aus den Vollen, sondern nutzen ihren Background aus der Mode- und Theaterbranche und kreieren ein stimmiges Ganzes. Die Foto- und Videoästhetik sowie das Bühnenbild der Berliner sprechen Bände. Letzteres darf u.a. schon im Herbst auf ausgedehnter Japan- und Deutschlandtour begutachtet werden. Im Gepäck die brandneuen Songs der Debütscheibe MAKE THE BIG BOYS HIRE ME (VÖ: 09.02.2018 / HÖPEN MEDIA), die von US-Größe Chris Badami (u.a. Bonaparte, Jennifer Rostock) eindrucksvoll in Szene gesetzt wurden.

Lights out: Geboren aus der Not und zusammengewachsen aus Ihrer Leidenschaft, schaffen Kevin (Vocals, Synth.) und Kim (Guitar) ihren eigenen musikalischen Stil und tauften ihn Acoustic-Indie-Pop. Klar, dynamisch und tanzbar klingt er und niemand kann sich diesem Bann entziehen.
Beweise dafür haben Sie zu genug. Sie spielten weit über 300 Konzerte, quer durch die ganze Republik und große Teile Europas, waren Gast bei diversen Radio- und TV-Sendern (1Live, WDR2, Radio Hamburg, etc.) und haben diverse Nachwuchs- und Musikpreise gewonnen. Während dieser Reise haben die Jungs bereits 2 EPs veröffentlicht („selftiteld“ 2013; „We became a city“ 2015) die zwischenzeitlich auch ausverkauft sind. Sie leben und sind nämlich DIY („Do It Yourself“) aus Überzeugung.
Nun steht das Duo vor seiner größten Herausforderung. Im April 2018 veröffentlichen sie ihre neue EP „Focused“, die von der musikalischen Entwicklung der beiden Zeugen soll. In vollem Bandgewand, mit Einflüssen aus den 80iger Jahren und modernen, tanzbaren Beats wollen Sie weiterhin alle in Ihrem Bann ziehen. Dazu starten Sie im April Ihre dazugehörige Deutschland-Tour, durch die Metropolen des Landes.

www.doismellcupcakes.com
www.lightsoutduo.de
www.allrooms-booking.com

Venue

Pooca Bar

Other events hosted by

Pooca Bar