We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Monday
26
MAR

Kulturtage der DKS

19:00
22:00
Projekttheater Dresden
Event organized by Projekttheater Dresden

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Schüler zeigen ihr Können.„... GEHEN ... BLEIBEN ...“Abschlussarbeit der Grundkurse Darstellendes Spiel 12 Montag, 26.03., 19.00 UhrDem Gehen und Bleiben in verschiedensten Facetten ihres Auftretens haben sich die Spieler im Grundkurs Darstellendes Spiel 12 improvisierend und reflektierend gestellt. Die Auseinandersetzung mit literarischem, essayistischem und journalistischem Textmaterial brachte ungewöhnliche Perspektiven: Was geschieht, wenn ein Mensch einfach nur so stehen bleibt? Was haben Pinguine mit Staus zu tun? Wenn Gehen und Bleiben gegensätzlich sind, gleichzeitig aber beide wichtig sind im Leben, warum wird dann die Entscheidung, ob man gehen oder bleiben soll, so oft zu einem schier unlösbaren Konflikt? Mit Spannung erwarten wir die szenischen Erfindungen der jugendlichen Spieler in drei Mini-Dramen: Welche Gedanken bewegen sie bei der Frage nach Gehen und Bleiben?

„... GEHEN ... BLEIBEN ...“
Abschlussarbeit der Grundkurse Darstellendes Spiel 12

Montag, 26.03., 19.00 Uhr

Dem Gehen und Bleiben in verschiedensten Facetten ihres Auftretens
haben sich die Spieler im Grundkurs Darstellendes Spiel 12
improvisierend und reflektierend gestellt.

Die Auseinandersetzung mit literarischem, essayistischem und
journalistischem Textmaterial brachte ungewöhnliche Perspektiven:

Was geschieht, wenn ein Mensch einfach nur so stehen bleibt?
Was haben Pinguine mit Staus zu tun?
Wenn Gehen und Bleiben gegensätzlich sind, gleichzeitig aber beide
wichtig sind im Leben, warum wird dann die Entscheidung, ob man
gehen oder bleiben soll, so oft zu einem schier unlösbaren Konflikt?

Mit Spannung erwarten wir die szenischen Erfindungen der jugendlichen
Spieler in drei Mini-Dramen: Welche Gedanken bewegen sie bei der
Frage nach Gehen und Bleiben?


„ROMEO UND JULIAN“
Künstlerisches Profil Kl. 10

Donnerstag, 22.03., 19.00 Uhr
Freitag, 23.03., 19.00 Uhr

Romeo und Julia - ein Klassiker. Schon tausende haben sich an einer
neuen Interpretation von Shakespeares Drama versucht
- und nun auch wir!

Die oft erzählte Romanze haben wir aus den dunklen Gassen des
Mittelalters in die schnelle und komplizierte Neuzeit geholt. Doch
heutzutage steht den Liebenden nicht nur eine Familienfehde im Weg,
sondern auch die Tatsache, dass Julian aus einer sehr homophoben
Familie kommt…