We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
10
APR

Homöopathiekurs mit med. vet. Angelika Güldenstein

18:30
22:00
Psi Zentrum Basel
Event organized by Psi Zentrum Basel

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Die beiden Tierärztinnen Ulrike Schnurrenberger und Angelika Güldenstein arbeiten seit vielen Jahren homöopathisch in ihrer Praxis für Kleintiere und Pferde. Sie teilen sich den Praxisraum an der Wendelinsgasse 20, in Riehen.
Angelika Güldenstein studierte Tiermedizin in Bern. Im Anschluss an das Studium bildete sie sich an der Homöopathie Schule SHI in Zug zur Homöopathin aus. Seither arbeitet sie selbständig als Tierärztin und Homöopathin für Mensch und Tier.
Ulrike Schnurrenberger hat in Zürich Tiermedizin studiert. Sie arbeitete zuerst an verschiedenen Stellen als konventionelle Tierärztin, bevor sie ihre Homöopathie-Ausbildung bei Dr. Künzle absolvierte. Seither arbeitet sie als Homöopathie-Tierärztin in eigener Praxis.

Verletzungs- und Entzündungsmittel
Ziel des Kurses ist es, Ihr Tier bei Verletzungen und Entzündungen mit homöopathischen Mitteln selbst zu unterstützen. Gerade bei Verletzungen wird die Heilung wesentlich verbessert und beschleunigt. Komplikationen treten seltener auf. Sie lernen im Laufe des Kurses die wichtigsten Verletzungs- und Entzündungsmittel und deren Anwendung kennen.
Kursunterlage ist das Omida-Büchlein: „Verletzte Tiere homöopathisch behandeln“.

Homöopathie ist eine sanfte und sehr wirkungsvolle Methode, welche die Selbstheilungskräfte des Körpers unterstützt. Die Kursteilnehmer lernen, den Schweregrad einer Beschwerde einzuschätzen und zu entscheiden, wann zusätzlich zu einer homöopathischen Selbstbehandlung ein Tierarzt hinzugezogen werden muss.

Die Kurse richten sich insbesondere an Halter und Betreuer von Kleintieren und Pferden, die lernen möchten, ihr Tier bei akuten Erkrankungen oder Verletzungen mit Homöopathie zu unterstützen. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Kurse können unabhängig voneinander gebucht werden. Sozial verträgliche Hunde dürfen mit dabei sein.

Die Mittel zur Hand haben
Sie können am Kurs eine passende homöopathische Apotheke (nur Verletzungs-, oder Akut- und Verletzungsmittel) erwerben, damit Sie das benötigte Mittel im Notfall auch zur Hand haben.

Kursdaten: 10. und 24. April zum Thema Verletzungs- und Entzündungsmittel
Kosten: CHF 200.-

Kurs zum Thema Akutmittel folgt im Oktober!

Anmeldung spätestens 3 Tage vor Beginn, begrenzte Teilnehmerzahl.
Bitte melde Dich direkt beim Psi Zentrum:
+41 61 641 02 29 oder info@psizentrumbasel.ch