We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Wednesday
06
DEC

Boulangerie / Boulanger Trio

20:00
22:00
Radialsystem
Event organized by Radialsystem

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

In der Winterausgabe der Boulangerie steht mit Toshio Hosokawa einer der bekanntesten lebenden japanischen Komponisten im Mittelpunkt des Abends. Er versteht sich als Grenzgänger zwischen den Kulturen - seine Musiksprache ist geprägt von dem Spannungsverhältnis zwischen westlicher Avantgarde und traditioneller japanischer Kultur. Das renommierte Boulanger Trio setzt zwei Kompositionen Hosokawas in Bezug zu Camille Saint-Saens "Trio e-Moll op. 92" und begrüßt als Gesprächsgast die Dramaturgin Ilka Seifert, die bereits an zahlreichen Produktionen zu und mit Werken Toshio Hosokawas beteiligt war. Hosokawas "Small Chant" für Violoncello und Klavier wurde 2012 anlässlich des 70. Geburtstags des japanischen Cellisten Tsuyoshi Tsutsumi komponiert. In seinem "Trio" für Violine, Violoncello und Klavier beschäftigt sich der Komponist mit der Welt der Schamanen: Violine und Klavier harmonisieren nach den Regeln von "Yin und Yang", dem Schöpfungsprinzip des taoistischen Kosmos - Gegensätze, die sich ergänzen, ohne sich aufzuheben und dadurch vollkommene Harmonie schaffen.

Mit der "Boulangerie" hat das Boulanger Trio seit 2012 eine eigene erfolgreiche Konzertreihe in Hamburg und Berlin etabliert, die Konzert und Salon miteinander verbindet und eine Brücke zwischen zeitgenössischer Musik und Werken des klassisch-romantischen Repertoires schlägt. Jede Veranstaltung ist einem Komponisten der Gegenwart gewidmet, der während des Konzerts anwesend ist und mit den drei Musikerinnen über sein Schaffen spricht - im Zentrum steht nicht die musikwissenschaftliche Analyse der Werke, sondern ein persönliches Gespräch über die Musik. Zum Ausklang des Abends wird der Dialog zwischen Künstlern und Publikum bei Baguette und Wein fortgesetzt.

Boulanger Trio
Klavier: Karla Haltenwanger
Violine: Birgit Erz
Violoncello: Ilona Kindt

Komposition: Toshio Hosokawa
Gesprächsgast: Ilka Seifert

EN
The winter edition of Boulangerie is all about Toshio Hosokawa, one of the most famous living Japanese composers. He defines himself as a border hopper jumping between cultures and his musical language is characterized by a juxtaposition between western avant-garde and traditional Japanese culture. The renowned Boulanger Trio will set two of Hosokawa’s compositions to Camille Saint-Saëns' Trio e minor, Op.92. The dramaturg Ilka Seifert will join the Boulanger Trio for a talk.

Venue

Radialsystem

Other events hosted by

Radialsystem