We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Monday
14
MAY

Europawoche: Filmvorführung "Im Westen nichts Neues"

10:00
12:30
EU Lahn-Dill
Event organized by EU Lahn-Dill

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Im Rahmen der diesjährigen Europawoche laden die Stadt Wetzlar und der Lahn-Dill-Kreis zusammen mit der Europa-Union Lahn-Dill e.V. interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Schülerinnen und Schüler zu einer Filmvorführung „Im Westen nichts Neues“ ein.

Der Filmklassiker nach der Romanvorlage von Erich Maria Remarque gilt bis heute als einer der bekanntesten und beeindruckendsten Antikriegsfilme.

Nach Voranmeldung ist der Eintritt für Schulkassen und Schüler frei. Die Eintrittskarte für alle anderen Interessierten kostet 5 €.

Ablauf:
10.00 Uhr: Grußworte
(Karlheinz Kräuter, Stadt Wetzlar; Wolfram Dette, Lahn-Dill-Kreis; Pascale Trimbach, Französisches Generalkonsulin in Frankfurt)

10.15 Uhr: Filmvorführung "Im Westen nichts Neues" nach der Romanvorlage von Erich Maria Remarque

Ort: Rex-Kinos Wetzlar, Karl-Kellner-Ring 17, 35578 Wetzlar
Tickethotline: 06441-47494

Voranmeldungen sind ausdrücklich erwünscht:

Kreisausschuss des Lahn-Dill-Kreises
Kreisgremien und Öffentlichkeitsarbeit
Birgit Klein
birgit.klein@lahn-dill-kreis.de
Telefon: 06441-407-1274

Stadtverwaltung Wetzlar
Kulturamt
Isabell Kurz
isabell.kurz@wetzlar.de
Telefon: 06441-99-4103