We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
12
JUN

Möglichkeiten & Grenzen der Operativen Wirbelsäulentherapie

17:00
18:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Rückenschmerzen gelten auch als die „Volkskrankheit Nummer eins“. Sie führen oft zu Krankenhausaufenthalten und auch oft zu einer Früh-Verrentung. Wenn die konservativen Möglichkeiten ausgeschöpft sind, bietet eine Operation eine mögliche Alternative. Wirbelsäulen-Spezialist Dr. Martin Grummel geht in seinem Vortrag auf die typische Wirbelsäulen-Erkrankungen und ihre operativen Behandlungsmöglichkeiten ein.

Referent: Dr. med. Martin Grummel, Chefarzt der Orthopädischen Klinik I am St. Bernhard-Hospital Kamp-Lintfort. Arzt für Orthopädie sowie Orthopädie und Unfallchirurgie. Wirbelsäulen-Spezialist für das St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank

Unsere Vortragsveranstaltungen sind kostenlos. Sie finden im St. Elisabeth-Hospital / Rheinisches Rheuma-Zentrum, Hauptstraße 76, 40668 Meerbusch-Lank im Veranstaltungsraum des Untergeschosses (schräg gegenüber der Cafeteria) statt.

Telefonische Anmeldung unter 02150/917-0 erbeten.