We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
06
APR

Licht

21:00
23:00
Saas-Fee Filmfest
Event organized by Saas-Fee Filmfest

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Wien, 1777. Die wahre Geschichte des blinden 18-jährigen Klavier-"Wunderkinds" Maria Theresia Paradis, die ihr Augenlicht über Nacht verlor, als sie drei Jahre alt war und in der Folge ihr ausserordentliches musikalisches Talent entwickelte. Da ihre Familie beflissen ist, eine Heilung zu finden, wird sie gezwungen, sich zahllosen vergeblichen medizinischen Experimenten zu unterziehen, bevor sie zu dem umstrittenen "Wunderdoktor" Franz Anton Mesmer gebracht wird. Verlockt von einer letzten Aussicht und schmerzhaft an eine Welt gewöhnt, die grösseres Gewicht auf die physische Erscheinung legt als auf Persönlichkeit und Talent, lässt sie sich auf das Verfahren ein. Doch schnell wird klar, dass Mesmer's Behandlung nicht ohne Kosten ist, je besser ihre Augen werden, desto mehr schwinden ihre musikalischen Fähigkeiten dahin.

Barbara Albert gelingt ein Kostümfilm-Juwel, das seine Zuschauer in die extremen Zwänge der österreichischen High Society des 18. Jahrhunderts wirft, wo die Heuchelei regiert und das Patriarchat. Wundervoll geschrieben und überfliessend mit dramatischer Spannung, ist LICHT auch eine beeindruckende Darbietung von Kostüm- und Szenenbild.