We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Wednesday
25
APR

Musikalische Lesung: Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?

21:00
00:00
Samowar Tea & Records
Event organized by Samowar Tea & Records

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Timo Blunck, bekannt durch die NDW-Band "Palais Schaumburg", ist eine lebende Legende. Inzwischen ist er musikalisch bei den "Zimmermännern" unterwegs. Bei deren Release-Konzert zum Album "Ein Hund namens Arbeit" sackt Blunck zusammen und muss in die Notaufnahme. Noch während der Nachwirkungen der Narkose - oder gerade deswegen - fängt er an, seinen autobiografisch angehauchten Roman "Hatten wir nicht mal Sex in den 80ern?" auf Papier zu bringen. Das gleichnamige Album veröffentlicht Blunck direkt mit und kommt nun mit vollem Repertoire-Koffer zu uns nach Lüneburg.

„Ich bin der Pornograph des Phonographen, der Schelm des Chansons.“ (George Brassens)

»This brother is free, I'll be what I want to be.« (Steely Dan)

»Wenn Steely Dan gewusst hätten, wofür ihre Musik gebraucht wird ... Timo Blunck hat den ersten Yacht-Rock-Porno geschrieben!« (Rocko Schamoni)

„Erinnerst Du Dich noch, wie Du die Couch in Brand gesetzt hast? Ja klar, das klingt jetzt alles sehr romantisch, aber die Vorstrafen sitz ich immer noch ab!“ (Timo Blunck)

Tickets bei uns im Samowar Tea & Records
VVK 8 EUR / AK 10 EUR
Einlass 20:30 Uhr / Beginn 21:00 Uhr