We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Sunday
06
MAY

Bus zur Befreiungsfeier nach Mauthausen

07:00
17:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

> Wir organisieren wieder einen Bus zur Befreiungsfeier nach Mauthausen. Zusätzlich werden wir auch eine Führung organisieren und die Veranstaltung politisch begleiten

Jedes Jahr findet im ehemaligen KZ Mauthausen die traditionelle Befreiungsfeier statt. Tausende AntifaschistInnen treffen sich dort, um den Opfern des Holocausts zu gedenken und die Befreiung vom Faschismus zu feiern. Es ist wichtig, dort an die zu erinnern, die den Kampf gegen Kapitalismus und seine Begleiter wie Rassismus, Antisemitismus und Faschismus schon vor uns geführt haben - und mit ihrer Freiheit und ihrem Leben dafür bezahlt haben. Deswegen organisieren wir im Rahmen unserer Kampagne „Eine Welt zu gewinnen“ eine Busfahrt zur Befreiungsfeier und nehmen an ihr teil.

In diesem Jahr werden wohl auch eine Reihe RegierungsvertreterInnen teilnehmen, also eventuell auch Mitglieder der FPÖ. Bei dieser Partei und in ihrem Umfeld ist alles dabei von Verharmlosung der NS-Verbrechen bis hin zur Leugnung oder der Drohung die Verbrechen zu wiederholen. Am Rande der FPÖ formiert sich auch der gewaltbereite Neofaschismus. In diesem Jahr ist es also besonders wichtig möglichst viele auch noch aktive AntifaschistInnen zur Befreiungsfeier zu mobilisieren. Wir als SLP werden Rechtsextreme nicht unwidersprochen lassen!

Wir nutzen den Tag aber auch, um uns in der Geschichte des Faschismus und der Konzentrationslager schulen. Dafür haben wir mehrere HistorikerInnen dabei, die uns schon auf der Busfahrt und auch vor Ort erzählen werden was in Mauthausen passiert ist und wie es soweit gekommen ist. Wir werden aber auch darüber diskutieren, wie wir heute gegen Rechtsextremismus und Faschismus kämpfen können. Dieses antifaschistische Seminar ist ein freiwilliges Angebot zusätzlich zur Busfahrt und der Befreiungsfeier.

> Abfahrt: 7:00 Anton Kummerer Park (Spittelau)
> Ankunft in Wien: ca. 17:00

> Nur eine Zusage auf Facebook reicht nicht als Anmeldung, wenn ihr mitfahren wollt meldet euch bitte über till@slp.at an.

Bus- und Seminarbeitrag: Freie Spende