We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Saturday
28
APR

Underground Effects & Hello People

23:00
08:00
SpaceMonki
Event organized by SpaceMonki

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Underground Effects & Hello People
–––––––––––––––––––––
Samstag, 28.04.18,
Türe: 23.00h
–––––––––––––––––––––
Space Jungle: Structure
◢ Hobo (Minus)
◢ Kaylee
◢ Suspect One
◢ Rob Inzky
◢ Ron Halvar
◢ Squirrel & Nicolike

Monki Cage: Hello People
✦ Johnny D (8Bit)
✦ Patrischa
✦ Arca
✦ Maalva Cruz
✦ Mabian
✦ Markus Kolz
–––––––––––––––––––––
Nimm 2.
Heute entern gleich zwei Labels das SpaceMonki: Underground Effects und Hello People. Der Space Jungle gehört Underground Effects und die haben sich für die Dancefloor-User ein Set von Hobo gesichert. Der Kanadier ist einer der federführenden Exponenten auf Richie Hawtins m_nus-Imprint. Hobo ist ein Wanderer zwischen den Genres, einer, der sich nicht schubladisieren lässt. Dennoch hat er sich im Laufe der Jahre einen unverwechselbaren Sound geschaffen, grandiose Releases inklusive: Sein „Symptom“ geriet 2009 zum weltweiten Clubhit und wurde vom Depeche Mode-Mitgründer Martin Gore gar als einer seiner liebsten Songs des Jahres genannt. Neben Hobo bespielen Kaylee, Suspect One, Rob Inzky, Ron Halvar und Squirrel & Nicolike den Space Jungle und unten gibt’s 4/4-Takt von Hello People. Hier wird das Line Up von Johnny D angeführt. Der bei 8-Bit veröffentlichende Johnny D gilt seit vielen Jahren als einer der begnadetsten Produzenten überhaupt und er belegt diesen Status immer wieder aufs Neue. Patrischa, Arca, Maalva Cruz, Mabian und Markus Kolz machen die Monki Cage-Booth komplett.
–––––––––––––––––––––
Limmatstrasse 275, 8005 Zürich
info@spacemonki.ch
25.- Eintritt, ab 21 Jahren

Venue

SpaceMonki