We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
20
APR

Javier Rodaro

20:00
23:00
Stage Bar
Event organized by Stage Bar

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Javier Rodaro,
ein Salzburger Musiker mit Hang zu Indie, hat bereits einiges erreicht: Nach Shows mit seiner Band The Westsides und Auftritten mit dem Schulchor bei der “Großen Chance” startet er nun als Solokünstler durch. Doch alles der Reihe nach.
Angefangen hat Javier Rodaro mit seiner Band The Westsides, in der die fünf Musiker Einflüsse aus dem Indie- und Soul-Genre zu ihrer eigenen Musik ummodellieren.Die mediale Aufmerksamkeit wollte Javier für sich nutzen und startete daraufhin mit dem Soloprojekt als Javier Rodaro durch. „Ich habe bemerkt, dass die Musik gut ankommt. Mir gefällt dabei die Atmosphäre der Songs, sie sind viel mehr auf die eigene Person hin zugeschnitten“, so Javier. Dabei hält sich der Javier alle Möglichkeiten offen und experimentiert nach überwiegend englischen Songs nun auch mit der deutschen Sprache, wie im bilingualen Song „Klangkörper“ zu hören ist.
"Will die Leute mit meiner Musik begeistern“
Im Soloprojekt will sich Javier keine Grenzen setzen. Im Vordergrund stehen der Spaß an der Sache und die Möglichkeit, die Menschen mit der eigenen Musik zu erreichen. Ob das über The Westsides oder mit dem Soloprojekt gelingt, darüber will der junge Musiker noch nicht nachdenken: „Es macht mir wirklich Spaß, mit The Westsides zu spielen, ich würde nie daran denken wollen mich zwischen beiden Projekten entscheiden zu müssen. Das große Ziel ist grundsätzlich, die Leute mit meiner Musik zu begeistern

Freier Eintritt

Venue

Stage Bar