We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Friday
08
JUN

Sommernachtslieder: Konstantin Wecker - Trio

20:00
22:00

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Hochkarätige Besetzung bei den Dalheimer „Sommernachtsliedern“ 2018: Am zweiten Juniwochenende bringt die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur in Kooperation mit dem KulturBüro-OWL italienisches Flair in das westfälische Kloster Dalheim (Kreis Paderborn). Im einzigartigen Ambiente des historischen Ehrenhofs des ehemaligen Klosters Dalheim erleben Besucherinnen und Besucher des dreitägigen Freiluftfestivals musikalische Unterhaltung auf höchstem Niveau.

Konstantin Wecker
Seit über vier Jahrzehnten zählt Konstantin Wecker zu den bedeutendsten deutschen Liedermachern. Als Garant für volle Säle und aufgeweckte Besucher eröffnet er am Freitag, 8. Juni, das noch junge Festival im LWL-Landesmuseum für Klosterkultur. Seine direkte und un-beugsame Art verpackt er in Balladen und Jazz. „Poesie und Musik können vielleicht die Welt nicht verändern, aber sie können denen Mut machen, die sie verändern wollen", sagt Wecker über seine Kunst. Begleitet wird der heute in der Toskana lebende Liedermacher von seinem langjährigen Bühnenpartner Jo Barnikel am Klavier. Ausnahme-Cellistin Fany Kammerlander, die mit ihrem Spiel sowohl in der Klassik als auch in der Popwelt zu Hause ist, ergänzt das Trio.

Bitte beachten Sie:
Einlass 18.30 Uhr
Bei Regen werden kostenlos Regenponchos zur Verfügung gestellt. Das Mitbringen von Regenschirmen ist nicht gestattet.
Einmal erworbene Eintrittskarten können nicht zurückgegeben werden.

Karten (€ 40, freie Platzwahl, keine Ermäßigung) unter Telefon 05292 . 9319 - 224 und unter kloster-dalheim@lwl.org

Gefördert durch:
WestfalenWind Strom GmbH
VM VermögensManufaktur

Foto: Thomas Karsten