We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
10
APR

Den Geist entgiften (3-wöchiger Kurs)

19:00
12:15

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Dieser Kurs ist Teil der Reihe
RATSCHLÄGE FÜR EIN GLÜCKLICHES LEBEN

Nicht nur unser Körper, auch unseren Geist sollten wir regelmäßig entgiften, um unser Wohlbefinden zu erhalten. Hierzu ist es notwendig, den Zusammenhang zwischen unseren Handlungen und unserem Geist sowie das Gesetz des Karmas zu verstehen, nach welchem unsere Erfahrungen auf der Art und Weise unseres Denkens und Handels basieren.

Buddha lehrte besondere Meditationsübungen, die uns helfen, das über viele Jahre angesammelte, schwere Gepäck negativer Emotionen und Gewohnheiten abzulegen und hinter uns zu lassen. In diesem 3-wöchigen Kurs wirst du vertraut mit den inneren Methoden der Reinigung, um dein Leben klar und leicht zu genießen – der perfekte Frühjahrsputz für deinen Geist!

10.04. / 13.04. Karma verstehen – Das Gesetz von Ursache und Wirkung

Es ist das alles durchdringende Gesetz von Ursache und Wirkung – auch Karma genannt – welches den Zusammenhang zwischen unseren Handlungen und deren Auswirkungen (unseren Erfahrungen) auf bemerkenswerte Weise beschreibt und uns verstehen lässt, weshalb wir erfahren, was wir erfahren; weshalb wir so sind, wie wir sind; und wie wir das ändern können!

17.04. / 20.04. Bedauern & Vertrauen

Diese ersten beiden inneren “Kräfte” wirken bewusst gegen die Negativität in unserem Geist, indem sie uns helfen zu verstehen, was unserem Glück entgegen steht und wie wir uns und andere aus dieser scheinbaren Sackgasse befreien können.

24.04. / 27.04. Gegenmittel & Versprechen

Kennen wir unsere Situation und die Richtung, in welche wir gehen müssen, um die neue Reinheit in unserem Geist zu entwickeln, dann ist die Zeit gekommen, geeignete Gegenmittel anzuwenden und einen festen Entschluss zu fassen, in Zukunft keiner Negativität mehr zu folgen. Was sind geeignete Gegenmittel und wie setze ich meine positiven Absichten in die Praxis um?

ANMELDUNG
Jeder ist herzlich willkommen zu den wöchentlichen Vortrags- und Meditationskursen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, du kannst aber gern einen Platz reservieren, indem du deinen Kurs schon im Voraus bezahlst. Die Sitzungen eines Kurses sind jedoch in sich geschlossen und können daher ebenso einzeln besucht werden.

WAS ERWARTET MICH ZU DEN EINZELNEN SITZUNGEN?
Jede Sitzung beinhaltet eine Atemmeditation um den Geist zu beruhigen und dich mit dem reinen Potenzial deines Geistes zu verbinden. Es folgt ein Vortrag zur Erklärung des entsprechenden Meditationsthemas.

Die Sitzungen enden mit einer geleiteten Meditation, entworfen um dir zu helfen, die essentiellen Ratschläge in dein Herz sinken zu lassen und mit deiner eigenen Erfahrung zu verbinden. Auf diese Art und Weise bestärkst du dich und gewinnst die Zuversicht, sie in deinem Alltag umsetzen zu wollen und zu können.

Du kannst bei uns auf dem Stuhl oder auf einem Kissen auf dem Boden sitzen, ganz wie du magst.

Bei einer Tasse Tee besteht im Anschluss die Möglichkeit, persönliche Fragen mit dem Lehrer oder anderen Besuchern entspannt zu diskutieren.