We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Monday
14
MAY

Lesung mit Herfried Münkler

19:30
22:30
Theater Osnabrück
Event organized by Theater Osnabrück

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Im Rahmen des nächsten LITERATURSPOTS am 14. Mai 2018 begrüßt das Theater Osnabrück in Kooperation mit der Dombuchhandlung den Politikwissenschaftler und Autor Herfried Münkler. Münkler wird aus seinem Buch DER DREISSIGJÄHRIGE KRIEG – Europäische Katastrophe, deutsches Trauma 1618-1648 lesen, in dem er große Geschichtsschreibung mit politischer Analyse vereint.

Noch heute gilt "Dreißigjähriger Krieg" als Metapher für die Schrecken des Krieges schlechthin, dauerte es doch Jahrzehnte, bis sich Deutschland von den Verwüstungen erholte, die der längste und blutigste Religionskrieg der Geschichte angerichtet hatte. Herfried Münkler führt den Krieg in all seinen Aspekten vor Augen, behält dabei aber immer unsere Gegenwart im Blick: Der Dreißigjährige Krieg kann uns, wie Münkler zeigt, besser als alle späteren Konflikte die heutigen Kriege verstehen lassen.

14. Mai 2018 um 19.30 Uhr
Theater am Domhof