We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
10
APR

CQD Nr. 4: Die Stiere

20:00
22:30
Theaterhaus Jena
Event organized by Theaterhaus Jena

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Die gelangweilte Besatzung eines NAZI-U-Bootes (da hilft auch kein Wettschwimmen oder Torpedo-Wettschießen), im Kopulationswahn verfangene Matrosen der kubanischen Handelsmarine, selbstmörderische Stiere, die sich der Fortpflanzung mit kubanischen Kühen verweigern – es ist ein illustruses Panoptikum, zu dem die kubanische Komödie DIE STIERE von Marcos Diaz und Rogelio Orizondo am Dienstag und am Mittwoch zum letzten Mal ins Theaterhaus Jena einlädt. Sprachgewaltig und mit sehr viel Selbstironie bespiegelt sie mannigfaltig die Absurdität von Krieg und leergelaufener Ideologie, von kulturellem Macht- und Vorherrschaftskampf.
Am Dienstag, dem 10. April, um 18:30 Uhr lädt die Theaterhaus-Mannschaft zur Eröffnung des Festivals COME QUICK DANGER ein und gibt bei Sekt und Stockbrot auf dem Theatervorplatz einen Überblick über das Programm der kommenden Wochen.
Karten: 03641/886944
tickets@theaterhaus-jena.de