We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
24
APR

TextTäter statt Gangster

20:00
22:30
Jugendrechtshaus Erfurt e.V.
Event organized by Jugendrechtshaus Erfurt e.V.

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Erlebt einen einmaligen Multivisionsvortrag mit Schreibtrainer Ronny Ritze und dem "großen Steve", einem ehemaligen Inhaftierten, im Kommunikations- und Informationszentrum der Universität Erfurt, Hörsaal 1.

Als Schreibtrainer ist Ronny Ritze so nah an jungen Strafgefangenen, Schulverweigerern und Schwererziehbaren wie kaum ein anderer. Gemeinsam arbeitet er mit ihnen in einer Schreibwerkstatt hinter Gittern an Texten, Kurzgeschichten und Tagebucheinträgen. Die daraus entstandene Aufsatzsammlung "TextTäter" vereint reale und persönliche Geschichten junger Inhaftierter und ihrer Angehörigen.

Auf Einladung des Jugendrechtshauses Erfurt gewährt Ronny Ritze erst- und letztmalig gemeinsam mit dem "großen Steve" Einblick in den Alltag eines Jugendstrafgefangenen und entführt in die oft sensiblen und harten Lebenswelten junger Randgruppen. Am Ende ist eines klar: Es ist nicht cool, ein Gangster zu sein!

"TextTäter statt Gangster" richtet sich insbesondere an Studierende und Dozierende, (Schul-)Sozialarbeiter und all jene, die mit delinquenten Jugendlichen zu tun haben, aber auch andere Interessierte.

„Es war komisch gewesen, diese Mauern, so beklemmend. Diese engen Gänge...“ Magda (19, Angehörige eines Strafgefangenen)

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist allen Besuchern kostenfrei möglich. Das Jugendrechtshaus, Ronny Ritze und der große Steve freuen sich auf eine spannende Lesung und euren Besuch!