We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Wednesday
16
MAY

Die Schwester (Lesung)

19:00
22:00
Studium universale
Event organized by Studium universale

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

16.05. 19 Uhr Hörsaal 1

Kerstin Decker

„Die Schwester. Das Leben der Elisabeth Förster-Nietzsche“ (Lesung)

Wir laden zur Autorenlesung ein, aus der Biographie der als Nachlassfälscherin und Parteigängerin der Nationalsozialisten verrufenen Schwester Friedrich Nietzsches: »In stringenten biographischen Schritten entwickelt Kerstin Deckers Biographie über Elisabeth Förster-Nietzsche, wie aus der schwesterlichen Servicekraft allmählich eine kulturelle Großmacht der ersten Hälfte des zwanzigsten Jahrhundert wurde. (…)«, FAZ, 29.03.2017

Kerstin Decker, geboren 1962 in Leipzig, studierte Journalistik und Philosophie in Leipzig und Berlin. Sie arbeitet als Buchautorin, Theater- und Filmkritikerin und Kolumnistin für den Tagesspiegel und die taz in Berlin (perlentaucher.de).