We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Wednesday
04
APR

KONtext – Lesekreis zu sozialistischer Theorie und Kritik

18:00
20:30
Unterhaus
Event organized by Unterhaus

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Lesekreises,

am 4.4. treffen wir uns wieder zu unserem Lesekreis. Da wir in der
letzten Sitzung den Text zur Kritik an "Critical Whiteness"
abgeschlossen haben, wenden wir uns nun dem von Freddi vorgeschlagenen
Text Max Nettlaus unter dem Titel "Autoritärer und freiheitlicher
Sozialismus" zu. Damit kommen im weitesten Sinne auch wieder zum
Ausgangspunkt des Lesekreises zurück, nämlich zur Frage nach dem
Aufschwung der neuen Rechten sowie derjenigen, wie es um die Linke in
dieser Frage bestellt ist.
Um das Ganze dann anschließend noch abzurunden, werden wir, nachdem wir
den Text von Max Nettlau gelesen und diskutiert haben, Johannes Agnolis
"Transformation der Demokratie" lesen. Geschrieben zur Zeit der ersten
großen Koalition ist sie eine scharfsichtige Analyse der Funktionsweise
einer parlamentarischen Demokratie unter kapitalistischen Bedingungen.
War zuvor im Lesekreis immer wieder die Rede davon, wie die
kapitalistische Vergesellschaftung auf die politische Struktur der
Gesellschaft wirkt bzw. diese bedingt, bietet die "Transformation der
Demokratie" hierzu eine tiefergreifende Analyse, die den Rechtsruck in
seiner antidemokratischen Bedeutung mit der ökonomischen Form der
Gesellschaft zusammenschließt.

Michael und ich freuen uns schon auf weitere angeregte Diskussionen!

Mit besten Grüßen
Christoph

--- --- ---

Der Lesekreis dient dem gemeinsamen Austausch und der Bildung in emanzipatorischer Kritik an der herrschenden Gesellschaftsform. In dem Bewusstsein, dass noch niemand als linke*r Kritiker*in geboren wurde, wollen wir uns - gemäß dem Motto "Fragend schreiten wir voran" - gemeinsam in sachlicher anstelle von persönlicher Kritik üben.
Dabei soll in kurzen Blöcken jeweils ein gemeinsam gewähltes Thema durch entsprechende Texte eingeführt und gemeinsam diskutiert werden.

Die entsprechenden Texte werden wie immer von uns (kostenfrei) bereitgestellt.

Kommt rum, lest und diskutiert mit! Es gibt Kekse, Getränke und nette Leute. Wir gestalten den Lesekreis gemeinsam!

Venue

Unterhaus