We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Tuesday
15
MAY

Fußball und Fanszenen – Alles männlich?!

18:30
20:45
VHS Hannover
Event organized by VHS Hannover

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

Fußball und Fanszenen – Alles männlich?!

Fußballfanszenen sind jugendkulturell geprägte Orte, die große Ressourcen für junge Menschen bereithalten: Hier lernen sie, sich zu organisieren, Kurven kreativ zu gestalten und in großen Netzwerken zu agieren. Doch sind die Fanszenen auch von einer männlichen Norm geprägt, welche höchst ambivalente Wirkungen hat: Während Männlichkeit eher homogenisiert und Weiblichkeit eher ausgeschlossen wird, finden manche junge Frauen hier auch einen Raum, um sich jenseits bürgerlicher Normen auszuleben, u.a. durch Schimpfen und Pöbeln. Gleichzeitig bestimmen geschlechtliche Anforderungen darüber, wer in einer Gruppenhierarchie aufsteigt und wer nicht. Durchsetzungskraft, Heterosexualität und Schalraub werden somit zuweilen zu Eintrittstickets der Teilhabe. So zeigt sich: Die Themen Geschlecht und Sexualität sowie Gewalt und Diskriminierung sind eng miteinander verbunden. Stets gilt es, sowohl Normen zu hinterfragen als auch Vielfalt sichtbar zu machen. Der Vortrag widmet sich diesem differenzierten Blick auf die Geschlechterverhältnisse in Fußballfanszenen.

1212VV1
Referentin: Franciska Wölki-Schumacher,
Kompetenzgruppe für Fankulturen & Sport bezogene Soziale Arbeit (KoFaS)
Moderation: Prof. Dr. Rolf Pohl
Dienstag, 18:30 Uhr, 3 Ustd.
15. Mai
Haus der VHS, Saal

Venue

VHS Hannover

Other events hosted by

VHS Hannover

Other events by
VHS Hannover