We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Saturday
03
MAR

Visuelle: Back for Good

18:30
20:30

Get Directions

Category
#var:page_name# cover

PREVIEW - BACK FOR GOOD
03.03. um 18:30 Uhr mit AUTORIN UND REGISSEURIN MIA SPENGLER
"Back for Good: Familiendrama um den C-Promi Angie, ihre Mutter und die kleine Schwester Kiki. Gemeinsam sind sie die perfekte Mischung für eine Katastrophe."
www.kino.de
"Mia Spenglers Debütspielfilm BACK FOR GOOD gelingt es von der ersten Minute an, die Milieus, zwischen denen der Film wandelt, glaubhaft darzustellen. Dies gilt sowohl für die Welt der B-Promis, die das Glitzerlicht suchen und doch nie den Glamour und die Klasse echter Stars versprühen können, weil ihnen immer auch etwas Verzweifeltes anhaftet, als auch für die Welt, in die Angie zurückkehren muss. Es ist die Heimat in der Provinz, in der die Menschen zwischen Turnvereinen, Tupperparties und Waxing Studios ihren eigenen kleinen, in sich geschlossenen Horizont erschaffen haben. Mia Spengler gelingt es, auch aufgrund der fantastischen Darstellerleistung von Kim Riedle als Angie, Leonie Wesselow als Kiki und Juliane Köhler als überfürsorgliche Mutter, diese Welten in ihren harten Kontrasten immer wieder aufeinander prallen zu lassen, auch durch die glaubhafte und authentische Einbindung von Social Media. Daraus entstehen, dank pfiffiger Dialoge, immer wieder höchst amüsante und unterhaltsame Momente. Doch auch die Tragik der einzelnen Schicksale mitsamt all den vergebenen Chancen und den nichterfüllten Träumen blitzt in den einzelnen Szenen auf. Der passend dazu gewählte Soundtrack unterstützt die jeweilige Stimmung und die dynamische Kamera fängt jede Gefühlsnuance ein. Mit BACK FOR GOOD ist Mia Spengler ein reifer und fein ausbalancierter Film gelungen, der sein Thema frech-charmant und berührend ehrlich erzählt."
Quelle: www.fbw-filmbewertung.com