We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Geschwister-Scholl-Gesamtschule Lünen

Geschwister-Scholl-Gesamtschule Lünen

Lünen, 44532, Germany

Get Directions

Add phone number

Categories
Work hours Add information
Description Die Geschwister-Scholl-Gesamtschule ist ein unter Denkmalschutz stehendes Schulgebäude in der Stadt Lünen (Nordrhein-Westfalen), welches nach den Plänen des Architekten Hans Scharoun entworfen und gebaut wurde. Die Schule gilt als eines der bedeutendsten Beispiele der modernen Nachkriegsarchitektur, welche nach den Prinzipien der organischen Architektur erbaut wurde.GeschichteIm Auftrag der Stadt Lünen wurde nach Plänen des Architekten Scharoun in den Jahren 1956 bis 1962 das Geschwister-Scholl-Gymnasium als reines Mädchengymnasium erstellt. Es wurde am 13. Juni 1958 bezogen und ab 1975 auch für männliche Schüler geöffnet. 1986 wurde das Gymnasium in eine Gesamtschule umgewidmet. Letzte bauliche Erweiterungen fanden im Jahr 1988 statt.Aktuell (2014) werden 1014 Schüler von 90 Lehrern unterrichtet.ArchitekturNeben der Scharounschule Marl ist die Lüner Schule nur eines von zwei Schulgebäuden, welche von Hans Scharoun in Gänze entworfen und nach seinen Plänen erbaut wurden.In den Jahren 2011 bis 2013 wurde die Schule denkmalgerecht für rd. 8,5 Mio. Euro renoviert und saniert und in einem Festakt am 28. und 29. April 2013 erneut ihrer Bestimmung übergeben.Zum Andenken an Scharoun fertigte der Künstler Andrzej Irzykowski eine Büste von ihm an, die ab 27. August 2014 vor der Schule, am Eingang zur Aula, zu sehen ist.Der Bund Deutscher Architekten (BDA) zeichnete nach dem Umbau der Schule (verantwortliche Architekten Spital-Frenking + Schwarz aus Lüdinghausen und Dortmund) diese als eines der herausragenden Bauprojekte in der Region in den vergangenen vier Jahren aus. Der Umbau habe einem der wertvollsten Denkmale Deutschlands neuen Glanz verliehen, so die Jury. Im Jahr 2015 wurde für die bauliche und energetische Sanierung der Schule der NRW-Architekturpreis vergeben.

Similar places nearby