We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Globale Musik Köln

Globale Musik Köln

Cologne, Germany

Get Directions

Add phone number

Add link to website

Categories
Work hours Add information
About Habt ihr Veranstaltungen im Bereich "Globale Musik Köln", die in unsere Veranstaltungsliste aufgenommen werden sollen? Dann schickt uns einfach eine Nachricht mit den Links zu den Veranstaltungen, wir prüfen sie und fügen sie unserem Kalender hinzu...
Globale Musik Köln cover
Mission Vernetzung der Szene der Globalen Musik in Köln und deren Stärkung im ifm und in der Kulturszene.
Description Köln ist als älteste deutsche Großstadt, seit über 2.000 Jahren Tor und Ohr zur Welt. Es gibt keine andere Stadt in Deutschland, in der von der römischen Gründung bis heute eine starke und untrennbare Einheit aus lokalen Musiktraditionen und lokaler Identität gelebt wird. Gleichzeitig gibt es die Klanglandschaften der sogenannten ›Immis‹, der Zugereisten, Migranten und Flüchtlinge, die fast 40% der Stadtbevölkerung ausmachen. Sie alle bringen eine Vielfalt musikalischer Musikstile, Instrumente und Künstlerpersönlichkeiten mit in die Stadt. Diese wachsende Diversität prägt zunehmend auch die ›einheimischen‹ Musiker, sei es durch die Aneignung ›exotischer‹ Traditionen oder die Erweiterung des individuellen Klangrepertoires.

Es ist überfällig, dass auch diese Akteure eine Anerkennung, Stimme und Plattform innerhalb der kommunalen Musiklandschaft erhalten. Deshalb fand am 18.7.2017 im Domforum eine öffentliche Versammlung von gut 25 Aktiven und mit lebendiger Diskussion über den Sinn und Zweck einer gemeinsamen Interessenvertretung statt, die sich nun als ›AG Globale Musik im ifm‹ konstituiert hat. Einhellig wurde festgestellt, dass eine gemeinsame AG die Chancen auf eine faire Teilhabe, Wahrnehmung und öffentliche Förderung erhöhen würde. In der Folge wurde vereinbart, dass die weiteren Diskussionen über die Rolle der Globalen Musik und ihrer Repräsentanz in Köln Teil der Arbeit dieses offenen Kreises werden soll. Einig war man sich auch darüber, dass die gemeinsamen Grundlagen zunächst einmal sehr offen gehalten werden, da der verbindende Aspekt der ›Sparte‹ ausdrücklich kein musikalisch-stilistisches Genre im Sinne der klassischen Musikgattungen ist, sondern die Heterogenität und Pluralität musikalisch-kultureller Vielfalt. Dazu gehören alle Spielarten der bereits eingeführten Subgenres – World Music/Weltmusik, Folk, außereuropäische Klassik, traditionelle Musik – sowie regional basierte Musikkulturen und Fusionen verschiedener Musikstile.

Welche Ziele sich die neu

Similar places nearby