We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Gymnasium Carolinum (Ansbach)

Gymnasium Carolinum (Ansbach)

Ansbach, 91522, Germany

Get Directions

Add phone number

Categories
Work hours Add information
Description Das Gymnasium Carolinum Illustre ist das kleinste der drei heute bestehenden Gymnasien im mittelfränkischen Ansbach und nach dem Melanchthon-Gymnasium Nürnberg das zweitälteste nichtklösterliche Gymnasium in Bayern.Gründungsgeschichte des GymnasiumsIm Jahr 1528 gründete Markgraf Georg der Fromme eine Lateinschule in Ansbach, dem damaligen Onolzbach. Sie sollte sich bald zum Bildungszentrum des Ansbacher Unterlandes entwickeln. Im Jahr 1736 zog die Schule in das bis heute bestehende Gebäude. Dieses wurde 1727 als geplantes Zuchthaus erbaut, jedoch bereits 1736 zum Gymnasium umkonzipiert. Nach Auflösung der Heilsbronner Fürstenschule wurde die Ansbacher Lateinschule zum Gymnasium Carolinum Illustre erhoben (Stiftungsbrief vom 1. Mai 1737). Die Namensgebung erfolgte nach ihrem Gönner, dem Markgrafen Carl Wilhelm Friedrich.Äußere ErscheinungDie heutige Schule befindet sich in dem barocken Gebäude des frühen 18. Jahrhunderts mit einem dicken Turm, in dem Bibliotheken und das Lehrerzimmer untergebracht sind. Bei einer Komplettsanierung in den 1960er Jahren wurde das gesamte Gebäude entkernt und von Grund auf modernisiert. Besonders auffällig ist die rosa Außenfarbe sowie der moderne Aufbau des „dritten Stocks“, der aus Platzmangel in den 1990er Jahren (Einweihung am 1. März 1996) dem alten Gebäude einem Hut gleich aufgesetzt wurde. Erwähnenswert sind ebenfalls die beiden von Arkaden gesäumten Innenhöfe. Mittlerweile wurde einer von ihnen wegen Platzmangel umgewandelt. So entstanden zwei Würfel, die aufeinander gesetzt wurden und in denen in kleineren Gruppen Unterricht stattfinden kann. Im Erdgeschoss kann man an den Würfeln vorbeigehen, daneben wurde noch eine moderne Mensa eingerichtet.

Similar places nearby