We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Heinrich-Middendorf-Oberschule Aschendorf

Heinrich-Middendorf-Oberschule Aschendorf

Papenburg, Germany

Get Directions

Add phone number

Categories
Work hours Add information
Description Die Heinrich-Middendorf-Oberschule Aschendorf ist eine Haupt- und Realschule in Aschendorf, einem heutigen Stadtteil der niedersächsischen Stadt Papenburg. 349 Schüler werden von 32 Lehrern unterrichtet. Seit 2005 ist sie eine eigenverantwortliche Schule im niedersächsischen Projekt „Erweiterte Eigenverantwortung in Schulen und Qualitätsvergleiche in Bildungsregionen und Netzwerken“.Die Schule ist nach Heinrich Middendorf, einem Gerechten unter den Völkern, benannt.GeschichteDie Schule wurde 1897 als private Rektoratsschule für die Klassen Sexta, Quinta und Quarta in der damals selbständigen Gemeinde Aschendorf gegründet. Nach dem Ersten Weltkrieg kamen dann die Untertertia und die Obertertia hinzu.Nach der Machtübernahme der Nationalsozialisten aufgrund ihrer katholischen Ausrichtung verboten, wurde die Schule am 1. April 1939 als öffentliche Mittelschule wieder eröffnet. Gegen Ende des Zweiten Weltkrieges wurde die Schule als Lazarett verwendet und nahm erst nach einer vierjährigen Zwangspause am 1. April 1949 als Mittelschule Aschendorf den Unterricht wieder auf. 1952 erhielt Aschendorf Stadtrechte und war bis 1972 Kreisstadt. 1965 wurde in Niedersachsen die Bezeichnung des Schultyps „Mittelschule“ gesetzlich in „Realschule“ geändert. Im Zuge der niedersächsischen Gemeindereform wurde die damalige Samtgemeinde Aschendorf zum 1. Januar 1973 aufgelöst und in die Stadt Papenburg eingegliedert, wo sie seither einen Stadtteil bildet.

Similar places nearby