We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Herzensöffnung

Herzensöffnung

Schwarzer Weg 16a, Ammersbek, 22949, Germany

Get Directions

045325038823

Categories
Work hours Add information
About Anke Fröhlich, dipl. Persönlichkeitstrainerin
Es ist für uns alle Zeit geworden Frieden anstelle von Schmerzen zu empfinden. Wir kämpfen so häufig gegen Dinge und andere Menschen, dabei kämpfen wir doch nur gegen uns selbst.
Herzensöffnung cover
Description Impressum
Verantwortlich für Konzept, Inhalt, technische Konzeption, Ausführung und Betrieb

Herzensöffnung
Dipl. Persönlichkeitstrainerin
Anke Fröhlich
Schwarzer Weg 16a
22949 Ammersbek

Tel: +49 4532 503 88 23
E-Mail: info@herzensoeffnung.net

StNr. 46/066/03669

Meine Arbeitsmethoden als mediale Heilerin und Coach beruhen auf meinen Ausbildungen, und meinen Erfahrungen.
Sie sind keine Ausübung der Heilkunde und stellen keine diagnostischen odern therapeutischen Tätigkeiten dar. Sämtliche Angebote dienen lediglich der Entspannung und Aktivierung der Selbstheilungskräfte. Bitte suche bei Verdacht auf eine Erkrankung immer zuerst einen Arzt/Heilpraktiker auf und unterrichte immer Deinen Arzt/Heilpraktiker über unsere gemeinsame Arbeit.

Rechtliche Hinweise
Meine Sitzungen und Seminare stellen keine Therapie dar. Ich stelle keine Diagnosen und ich gebe keine Heilversprechen. Meine Sitzungen ersetzen keinen Arzt, Heilpraktiker oder Medikamente, jeder Klient übernimmt die volle Selbstverantwortung für sich. Am 2. März 2004 entschied das Bundesverfassungsgericht (AZ: 1 BvR 784/03): "Wer die Selbstheilungskräfte des Patienten durch Handauflegen aktiviert und dabei keine Diagnosen stellt, benötigt keine Heilpraktikererlaubnis." Somit ist geistiges Heilen ohne Heilpraktikerschein erlaubt.

Pflichtangaben gem. § 6 TDG (2002)


Urheberrechtshinweise

Texte, Bilder, Grafiken sowie Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung, Reproduktion oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten werden sowohl straf- als auch zivilrechtlich verfolgt. Dabei sind allein nach deutschem Zivilrecht Unterlassung und Schadenersatz, Überlassung oder Vernichtung der Vervielfältigungsvorrichtungen sowie die öffentliche Bekanntmachung des Urteils möglich. Unterlassungsansprüche werden vom Gericht mit Ordnungsgeldern bis zu 250.000,00 Euro oder Ordnungshaft bis zu sechs Monaten gesichert. Bei strafrechtlicher Verfolgung drohen im Einzelfall Freiheitsstra

Similar places nearby