We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Kontakte-Контакты e.V.

Kontakte-Контакты e.V.

Feurigstraße 68, Berlin, 10827, Germany

Get Directions

Add phone number

Categories
Work hours Add information
About Verein für Kontakte zu Ländern der ehemaligen Sowjetunion. Historische Aufklärung über die "vergessenen" NS-Opfer, humanitäre Hilfe, Kulturaustausch.
Kontakte-Контакты e.V. cover
Description Die Tätigkeiten unseres Vereins konzentrieren sich derzeit auf vier Bereiche.
Mit dem „Moskau-Berlin-Protokoll“ unterstützen wir seit über 25 Jahren in einer engen Partnerschaft mit Moskauer Ärzten die erfolgreiche Therapie von leukämiekranken Kindern in Russland, Belarus und weiteren ehemaligen Ländern der Sowjetunion.

Unser bürgerschaftliches Engagement gilt den „vergessenen“ Opfern des Nationalsozialismus. Durch Ausstellungen, Veranstaltungen und Publikationen klären wir über die Verbrechen und die Nachwirkungen des Krieges NS-Deutschlands gegen die Sowjetunion auf und pflegen langjährige partnerschaftliche Beziehungen mit NS-Opferverbänden in den Nachfolgestaaten der Sowjetunion. Über diese zahlen wir seit 2003 Geldspenden als Zeichen der Anerkennung erlittenen Unrechts und als schnelle, direkte Hilfe an die Überlebenden aus.

Durch internationale Jugend- und Bildungsprojekte tragen wir zum Austausch und zu grenzübergreifender Verständigung bei.

Darüber hinaus möchten wir durch unsere öffentlichen Veranstaltungen zu historischen und gesellschaftlichen Fragen in den GUS-Ländern, durch Filmabende und monatliche Jour-Fixe-Abende mit musikalisch-literarischen Themen in unseren Räumen den BerlinerInnen unsere östlichen Nachbarn näherbringen.

Наше объединение было основано в январе 1990 года в Западном Берлине, в период, когда вся Европа была охвачена эйфорией горбачевской перестройки. Мы решили стать одним из мостиков взаимопонимания и примирения между Востоком и Западом. В течение прошедших лет сформировались основные направления нашей работы:

Гражданская Акция в помощь «забытым» жертвам нацизма (бывшим советским военнопленным, бывшим принудительным рабочим, бывшим еврейским узникам гетто и концлагерей). Гражданская акция включает в себя сбор пожертвований в пользу пострадавших, публикацию их воспоминаний, кампанию солидарности в Германии и в странах бывшего СССР, а также научную и архивную деятельность.

Проект помощи детям, больным лейкемией:
В рамках данного
Awards 1999 Förderpreis Humanitäre Hilfe für Mittel- und Osteuropa, Robert Bosch Stiftung

2005 Förderpreises für deutsch-russisches Bürgerengagement, Robert-Bosch-Stiftung

2013 Michel Vanderborght-Award für das Engagement für NS-Opfer, Internationale Föderation der Widerstandskämpfer (FIR)

2017 Marion-Samuel-Preis für Beitrag gegen das Vergessen der NS-Massenverbrechen, Stiftung Erinnerung Lindau
Founded 1990

Similar places nearby