We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Reha-Zentrum Seehof

Reha-Zentrum Seehof

Lichterfelder Allee 55, Teltow, 14513, Germany

Get Directions

03328 3450

Categories
Work hours Add information
About Die Rehabilitationsklinik Seehof der Deutschen Rentenversicherung Bund besteht aus einer kardiologischen Abteilung und einer Abteilung für Psychosomatik.
Reha-Zentrum Seehof cover
Mission Rehabilitation
Description Die Rehabilitationsklinik Seehof der Deutschen Rentenversicherung Bund besteht aus einer kardiologischen Abteilung und einer Abteilung für Psychosomatik und Verhaltenstherapie. Die Gebäude wurden im Jahre 1997 bezogen (Standort davor war Berlin-Wannsee). Die Klinik verfügt über 210 Plätze (180 stationär und 30 teilstationär/ambulant). Sie haben also auch die Möglichkeit, die Rehabilitation in teilstationärer/ambulanter Form durchzuführen, wenn aus medizinischer Sicht nichts dagegen spricht. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit zur intensivierten Rehabilitationsnachsorge (IRENA) nach dem Modell der Deutschen Rentenversicherung Bund.

In der kardiologischen Abteilung behandeln wir Sie sowohl im Rahmen einer Anschlussrehabilitation oder auch im allgemeinen Heilverfahren bei folgenden Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Operationen:

- Koronare Herzerkrankung mit und ohne Herzinfarkt
- Herzinsuffizienz jeglicher Ursarche wie:

Herzmuskelerkrankung (Kardiomyopathie)

Entzündliche Herzerkrankung (Myokarditis)

- Hochdruckherz (Hypertonie und ihre Folgekrankheiten)
- Angeborene oder erworbene Herzklappenerkrankungen
- Herzrhythmusstörungen
- Lungenembolie
- Erweiterung (Aneurysma) und Einriss (Dissektion) der Aorta (Hauptschlagader)
- Herz- und Lungentransplantation
- Behandlung der Koronargefäße durch Herzkatheter oder Operation (Bypässe)
- Implantation eines oder mehrerer Herzunterstützungs-Systeme (Assist Devices)
- Operative Korrektur angeborener Herzfehler
- Implantation von Herzschrittmachern und Defibrillatoren (in Kooperation mit niedergelassenen Kardiologen)

Als Nebenindikationen werden Krankheiten des Muskel-Skelettsystems, Krankheiten der Atemwege, Gefäßerkrankungen sowie Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten behandelt.

Die kardiologische Abteilung verfügt über eine moderne Funktionsdiagnostik mit Echokardiographie (auch unter Belastung und transösophageal), Langzeit-EKG, Langzeit-Blutdruckuntersuchung, Lungenfunktion, Spiroergometrie (Mess
Founded 1997
Products Rehabilitation

Similar places nearby