We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
SL-Hessen

SL-Hessen

Friedrichstr. 35, Wiesbaden, 65185, Germany

Get Directions

Add phone number

Categories
Now CLOSED
Work hours
MO 08:00 – 13:00 SA closed
TU 08:00 – 13:00 SU closed
WE 08:00 – 13:00
TH 08:00 – 13:00
FR closed
SL-Hessen cover
Mission Die Sudetendeutsche Landsmannschaft will in direkten Gesprächen und Verhandlungen einen gerechten Ausgleich mit der Tschechischen Republik erzielen, der dazu führt, daß die Vertreibung der sudetendeutschen Volksgruppe unzweideutig verurteilt, die sie begleitenden Unrechtsakte - vor allem die die Sudetendeutschen betreffenden Beneš-Dekrete und das sogenannte "Amnestiegesetz" von 1946 - aufgehoben werden und das Recht auf die Heimat der Sudetendeutschen wiederhergestellt wird.

Das Recht auf die Heimat geht über ein bloßes Niederlassungsrecht im Rahmen der Europäischen Union wesentlich hinaus, es schließt vielmehr ein Volksgruppenrecht ein, das für heimatverbliebene und zurückkehrende Sudetendeutsche gleichermaßen gelten muß und sich aus dem Selbstbestimmungsrecht der Völker ableitet.

Ein wesentliches Ziel der Sudetendeutschen Landsmannschaft ist es, die Identität der Volksgruppe, also ihre Kultur und Überlieferung umfassend zu bewahren und weiterzuentwickeln. Die SL setzt sich nachdrücklich für die Wiederherstellung der verletzten Rechte der Sudetendeutschen ein. Die vollständige und entschädigungslose Enteignung der gesamten Volksgruppe war zutiefst völker- und menschenrechtswidrig und wird als Teil des gesamten Vertreibungsverbrechens durch Zeitablauf keinesfalls zu Recht. Einen Verzicht auf privates Eigentum könnte die Landsmannschaft genausowenig aussprechen wie deutsche Verfassungsorgane. Auch in dieser Frage strebt die Landsmannschaft einen gerechten Ausgleich an, der, ausgehend von der Völkerrechtswidrigkeit dieser Enteignungen, zu einer Lösung führt, die das Gemeinwohl beider Seiten so berücksichtigt, daß beide Seiten frei zustimmen können.

Die SL strebt letztlich danach, die zerbrochene Symbiose der verschiedenen Völker, Sprachen und Religionen in den böhmischen Ländern im Rahmen eines sich vereinigenden Europas so weit wie möglich wiederherzustellen. Sie will mit ihrer Arbeit nicht nur ihre eigenen Interessen vertreten, sondern auch ein gesamteuropäisches
Description Die Sudetendeutsche Landsmannschaft (SL) ist die repräsentative Organisation der Sudetendeutschen Volksgruppe.

Ihr Ziel ist es, im Dialog und in der Zusammenarbeit zwischen Tschechen und Sudetendeutschen die Wunden zu heilen, die die Geschichte geschlagen hat. Aus dem Schicksal der Volksgruppe müssen die richtigen Konsequenzen für das Zusammenleben in einem künftig immer weiter zusammenwachsenden Europa gezogen werden. Die Sudetendeutschen kämpfen für eine europäische und internationale Rechtsordnung, in der die Menschen- und Volksgruppenrechte universelle Geltung erlangen.
Founded 1950

Similar places nearby