SOLAMENTO

SOLAMENTO

Güterstr 23b, Essen, 45219, Germany

Get Directions

49020548603060

Categories
Now OPEN
Work hours
MO 09:00 – 20:00 SA 10:00 – 16:00
TU 09:00 – 20:00 SU 12:00 – 16:00
WE 09:00 – 20:00
TH 09:00 – 20:00
FR 09:00 – 20:00
About

Impressum: http://schicksieweg.de/impressum.php

SOLAMENTO cover
Mission Als Reiseberater sind sie für die Ausarbeitung und Erstellung von Reiseangeboten zuständig. Dabei greifen Sie auf ein breites und bekanntes Veranstaltersortiment zurück. Sie führen nach erfolgreicher Bedarfsermittlung einen Reisepreisvergleich durch. Dazu nutzen Sie Idealerweise die von uns zur Verfügung gestellten Techniken, wie beispielsweise:

* BistroPortal 1 / BistroPortal 2 (Preisvergleichssoftware)
* Buchungsmaschinen im solamento Intranet
* Personalisiertes Reiseportal
* solamento Servicecenter
* Computerreservierungssysteme (CRS) wie Amadeus Selling Platform Starter Pack (TOMA/AMA)

Über den Job des Reiseberaters: Mobil oder Home Office?

Sie selbst bestimmen: Wie? Wann? und Wo? sie Reisen verkaufen möchten. Finden Sie selbst heraus, ob Sie ausschließlich von Ihrem "Home Office" arbeiten möchten, als mobiler Reiseberater direkt zum Kunden fahren möchten oder ob sie die Kunden per Telefon beraten. Wir machen Ihnen hier keinerlei Vorgaben und Vorschriften – Sie bestimmen selbst wie und wann Sie beraten und verkaufen.

Unser Vertriebskonzept ist so flexibel, wie Sie es sein möchten.
Description

Allgemeines: Der Begriff "mobiler Reisevertrieb" ist auf einen konzeptionellen Ansatz zurückzuführen. Das Konzept Reisebüro wurde umfunktioniert in eine Dienstleistungsidee. Der Kunde be(sucht) nicht mehr das Reisebüro, das Reisebüro kommt zum Kunden. Da dies mit einer "Bewegung/Mobilität" verbunden ist, entstand der passende Begriff zur Grundidee des "mobilen Reisevertriebs." Die folgenden Jahre brachten innovative Fortschritte im Bereich des Internets, die alte Kommunikationen wie beispielsweise das "Faxpolling" (Faxabruf) oder das 52k Modem ablösten. Inzwischen sind wir in der Entwicklungsstufe bei Laptop, Reiseportalen im Internet, Reise TV und der "Apple" Generation angekommen.

Als einer der führenden Anbieter im mobilen Reisevertrieb bedient sich solamento dieser modernen Techniken, verknüpft diese intelligent und bietet Ihnen als interessierten Reiseberater und darüber hinaus Ihren Kunden entsprechende Mehrwerte. Schon längst ist das Konzept des mobilen Vertriebs noch flexibler als noch vor 10 Jahren. Als solamento Reiseberater bestimmen Sie, welche Techniken sie nutzen möchten, ob Sie zum Kunden fahren, der Kunde zu Ihnen kommen soll oder Sie alles per Telefon und E-Mail klären - der Reisebuchung stehen viele Wege offen. Egal ob als "Home Office Variante" oder als mobiler Reiseberater auf dem Kundensofa - Sie sind selbstständig und haben die freie Wahl.

solamento Reisen GmbH
Max-Keith-Str. 33
45136 Essen

Tel: 0201-31028-0
Fax: 0201-31028-99
E-Mail: info@solamento.de

Sitz der Gesellschaft: Essen
HRB 18391
Steuer-Nr. 112 5791 0351
Ust-IdNr.: DE 2406 23587

Founded 2005
Products Je mehr Umsatz Sie generieren, umso höher steigt Ihr individueller Partnerstatus.

Der Partnerstatus berechnet sich zu 100% aus dem Umsatz des Hauptsortiments (A) und 30% (maximal die Höhe im A Sortiment bzw. insgesamt maximal EUR 25.000,-) aus dem Umsatz des Ergänzungssortiments (B).

Beispiel:
Wenn Sie bei solamento einsteigen und zuvor noch nicht bei einem anderen Unternehmen tätig waren und Umsatz generiert haben, beginnen Sie als Bronze Partner.

Damit erhalten Sie folgende Vergütung:

5% auf das A-Sortiment und 4,5% auf das B-Sortiment.

Sollten Sie von einem anderen Unternehmen zu solamento wechseln, sprechen Sie uns auf einen individuellen Einstieg als "Wechselprämie" an. Gerne berücksichtigen wir einen Teil Ihrer bisherigen Umsätze beim Fremdunternehmen. (Nachweise erforderlich).

Das touristische Geschäftsjahr läuft immer vom 31.10.-01.11. des Folgejahres, das gilt auch bei unterjährigen Eintritt. Es zählen immer die abgereisten Umsätze innerhalb des touristischen Jahres.

Für das neue Geschäftsjahr vom 1.11.2011 bis 31.10.2012 (Saison 2011/2012) ergibt sich folgende Basis-Vergütung im Hauptsortiment (A)

Bronze Partner 5%
Silber Partner 5,5%
Gold Partner 6%
Platin Partner 6,5%

Beispiel zur Ermittlung des Partnerstatus:

Sie haben am 31.10.2011 im A-Sortiment 75.000,- EUR und B-Sortiment 20.000,- EUR Umsatz generiert.

Dann berechnen wir den Partnerstatus wie folgt:
A Sortiment: 75.000,- EUR
B Sortiment: 30% von 20.000,- EUR = 6.000,- EUR
Gesamtumsatz A+B Sortiment: 81.000,- EUR
Neues Geschäftsjahr: Gold Partner 6% Grundprovision im A Sortiment und 4,5% im B Sortiment.
Alternative: Sie buchen mehr B-Sortiment als A

Sie haben am 31.10.2011 im A-Sortiment 15.000,- EUR und B-Sortiment 80.000,- EUR Umsatz generiert.
Dann berechnen wir den Partnerstatus wie folgt:
A Sortiment: 15.000,- EUR
B Sortiment: 30% von 80.000,- EUR = 24.000,- EUR => Höher als A - also maximal anrechenbar 15.000,- EUR
Gesamtumsatz A+B Sortiment: 30.000,- EUR
Neues Geschäftsjahr: Silbe
Similar places nearby