We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. Read more…
Troy

Troy

Sevenum, Netherlands

Get Directions

Add phone number

Add link to website

Categories
Work hours Add information
Description Troy ist eine Holzachterbahn im Freizeitpark Toverland . Die Bahn wurde von der US-amerikanischen Firma Great Coasters International Inc. entworfen und gebaut. Sie war nach Thunderbird in Finnland erst die zweite Anlage dieser Firma in Europa und die elfte weltweit.Mit ihren 33,5 Metern Höhe und 1077 Metern Streckenlänge, ist die Anlage derzeit die größte Holzachterbahn im Benelux-Raum. Die Bahn wurde nach einer Bauzeit von rund acht Monaten offiziell am 1. Juli 2007 eröffnet. Am 29. Juni 2007 fand aber bereits eine Voraböffnung für die Presse und geladene Achterbahnfanclubs statt. Nachdem der Lifthill etwa 20 Meter hoch aufgebaut war, wurde am 5. März 2007 die halbfertige, noch instabile, Holzkonstruktion durch plötzlich auftretende Windböen umgeworfen. Es kamen keine Personen zu Schaden, auch die Eröffnung musste nur um eine Woche verschoben werden.Die Achterbahn ist im Stil eines „Twisters“ gebaut, das heißt, es dominieren viele, sich abwechselnde Kurven. Trotz der Ausrichtung auf schnelle Richtungswechsel, bietet die Bahn an vielen Stellen auch Airtime durch Gefälle und Hügel. Die Fahrt findet permanent mit relativ hoher Geschwindigkeit statt.Auf den Lifthill werden die beiden acht Tonnen schweren Züge mit je zwölf Wagen für insgesamt 24 Personen mit einem Kettenlift transportiert. Als Schlussbremsen kommen Wirbelstrombremsen zum Einsatz, während als Blockbremsen und in der Station Klotzbremsen verwendet werden. Die Strecke ist überall leicht geneigt. So kommt Troy vollständig ohne Reibradantrieb aus und wird, wie bei klassischen Holzachterbahnen üblich, ab dem Scheitelpunkt des Lifthills nur mit Schwerkraft und den Bremsen betrieben.

Similar places nearby