Les cookies nous permettent de personnaliser le contenu et les annonces, d'offrir des fonctionnalités relatives aux médias sociaux et d'analyser notre trafic. En savoir plus…
Freiwillige Feuerwehr Feuersbrunn

Freiwillige Feuerwehr Feuersbrunn

Große Zeile 13, Feuersbrunn, 3483, Austria

Comment s'y rendre?

Ajouter le numéro de téléphone

Catégorie
Heures Ajouter l'information
À propos de nous Besuchen Sie uns auch auf: http://www.ff-feuersbrunn.at
Youtube-Kanal: http://www.youtube.com/user/fffeuersbrunn
Freiwillige Feuerwehr Feuersbrunn cover
Mission NÖ FEUERWEHRGESETZ
§ 34 Aufgaben der Feuerwehren
(1) Aufgaben der Feuerwehren sind:
1. die Brandverhütung, der vorbeugende Brandschutz, die Brandbekämpfung
sowie die Mitwirkung bei der Brandursachenermittlung,
2. die Verhinderung, Minderung oder Beseitigung sonstiger Gefahren gemäß § 3 Abs. 2.
(2) Die Feuerwehren haben für ihre Einsatzbereitschaft Sorge zu tragen. Dazu gehören insbesondere folgende Aufgaben:
1. die Ausbildung und Fortbildung der Feuerwehrmitglieder,
2. die Durchführung von Übungen,
3. die Mitwirkung bei der Beschaffung, Errichtung, Erhaltung und Wartung von Einrichtungen und Gerätschaften,
4. die Mitwirkung bei der Mittelbeschaffung zur Wahrnehmung ihrer Aufgaben,
5. die Pflege der zur Erhaltung der Einsatzfähigkeit erforderlichen Gemeinschaft.
(3) Die Feuerwehren sind auch berechtigt, außerhalb des Bundeslandes
1. an Übungen und Leistungsbewerben teilzunehmen,
2. über Anforderung Hilfe zu leisten.
(4) Darüber hinaus kann jede Feuerwehr technische und persönliche Hilfsleistungen erbringen, für welche sie aufgrund ihrer Ausstattung und dem Ausbildungsstand ihrer Mitglieder geeignet ist.
(5) Die Erfüllung von Aufgaben gemäß Abs. 1, 3 Z 2 und Abs. 4 gilt als Einsatz. Tätigkeiten gemäß Abs. 2 und Abs. 3 Z 1 sind Einsatztätigkeiten gleichgestellt.
Description Die Freiwillige Feuerwehr Feuersbrunn zählt zu den ältesten Freiwilligen Feuerwehren des Bezirkes Tulln, denn sie wurde schon 1876 unter dem ersten Hauptmann Ludwig Cayaba gegründet.
Wichtige Meilensteine in der langen Geschichte der Freiwilligen Feuerwehr Feuersbrunn waren die Erbauung des neuen Gerätehauses im Jahre 1949, die Anschaffung des ersten motorisierten Rüstwagens (1953), der Ankauf eines neuen Einsatzfahrzeuges (1962) und eines Tanklöschfahrzeuges (1983) sowie die Indienststellung eines Kleinlöschfahrzeuges im Jahre 1990.
Nicht zuletzt hat die Freiwillige Feuerwehr Feuersbrunn seit 1993 einen Schadstoffzug aufgebaut und sich verstärkt der Feuerwehrjugend gewidmet. Im Jahre 1998 wurde begonnen zum bestehenden Feuerwehrhaus einen Zubau zu errichten, dieser wurde 2002 fertig gestellt und am 22. September 2002 offiziell seiner Bestimmung übergeben. Im Jahre 2006 wurde ein neues Tanklöschfahrzeug (TLFA 3000) in Dienst gestellt. 2015 wurde das Dach am alten Teil des Feuerwehrhauses saniert und im Jahr 2016 ein Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) als Ersatz für das KLF angekauft.
Fondée 1876

Les places semblables à proximité