Utilizziamo i cookie per personalizzare i contenuti e gli annunci, fornire le funzioni dei social media e analizzare il nostro traffico. Visualizza dettagli…
Domenica
16
DIC

Bach und Advent

16:00
17:00
Berliner Dom
Organizzatore dell'evento Berliner Dom

Come raggiungere

Categoria
#var:page_name# cover

6. Konzert des Bach-Projekts mit folgenden Werken von Johann Sebastian Bach:
Präludien und Fugen in c-Moll, Adventschoräle
Domorganist Andreas Sieling, Orgel

10,- / erm. 6,- €

Im Mittelpunkt des Programms „Bach und Advent“ steht der Luther-Choral „Nun komm, der Heiden Heiland“, den Bach fünfmal für die Orgel vertonte. Besonders faszinierend ist zu beobachten, welche Bandbreite an verschieden melodischen, harmonischen, kontrapunktischen und formalen Möglichkeiten und somit an Ausdrucksvarianten Bach zur Verfügung steht. Alle Adventschoräle aus dem sogenannten „Orgelbüchlein“ erklingen ebenfalls. Diese Sammlung notierte Bach in einem kleinen Buch, das nur 15,5 x 19 cm groß war; daher der Titel der Sammlung. Ursprünglich plante Bach 164 Choräle zu komponieren. Hierfür hatte er sein Autograph schon eingerichtet und die Titel der geplanten Choräle bereits auf jeder Seite notiert. Allerdings führte er nur 46 Choräle aus. Vermutlich entstanden sie während Bachs Weimarer Jahre zwischen 1713 und 1716. Die Anordnung der Choralbearbeitungen folgt dem Kirchenjahr, beginnt also mit der Adventszeit. Da Zeit im Kirchenkalender eine Bußzeit darstellt, wird das Programm von zwei Werken in c-Moll gerahmt, dem Präludium und Fuge (BWV 546) sowie der Fantasie und Fuge (BWV 537) mit ihren klagenden Seufzern und schweren Orgelpunkten.

Luogo di svolgimento dell'evento

Berliner Dom

Gli altri eventi che si svolgono in

Berliner Dom

Altri eventi
Berliner Dom