我们使用 Cookie 来制作贴合用户需求的内容与广告、提供社交媒体功能以及分析我们的流量. 查看详情…
CarezzaTrail

CarezzaTrail

Karerseestrasse, Welschnofen, 39056, Italy

Get Directions

00390471614139

种类
Now CLOSED
营业时间
周一 08:30 – 17:30 周六 08:30 – 17:30
周二 08:30 – 17:30 周日 08:30 – 17:30
周三 08:30 – 17:30
周四 08:30 – 17:30
周五 08:30 – 17:30
有关我们 Mit seinen Anliegern und Steilkurven, den kleinen Brücken und Sprüngen sowie Northshores bietet der Trail so manches was ein Bikerherz begehrt.
CarezzaTrail cover
公司描述 Carezza Trail

Nicht weit von Bozen, genauer gesagt im Eggental, tut sich was. Dort, wo die neue Kabinenbahn im Ortszentrum von Welschnofen startet und einem bis zu den Füßen des Rosengartens mit seiner traumhaften Kulisse befördert, entsteht ein attraktiver Flowtrail für Biker aller Art. Der Trail beginnt unter der Frommer Alm und führt durch das kleine idyllische Nigertal bis zur Talstation. Auf einer Länge von etwa 4,4 km verläuft der Flowtrail immer wieder entlang eines Baches, schlängelt sich durch Wälder und durchstreift Wiesen. Mit seinen Anliegern und Steilkurven, den kleinen Brücken und Sprüngen sowie Northshores bietet der Trail so manches was ein Bikerherz begehrt. Um den Flowtrail noch abwechslungsreicher zu gestalten, wird es in einem Abschnitt auch kleinere sowie größere Sprünge, Drops und Tables geben.

Eckdaten:
Länge: ca. 4,4 km
Höhenunterschied: 500 Hm
Durchschnittliches Gefälle: ca. 11 % , ideal für einen Flowtrail
Länge der Northshores: bis zu 70 m
Steilkurven und Anlieger: Über 45 Stück
Sprünge: Bis zu 20 in Form von Table, Sprung oder Drop


Non lontano da Bolzano, dal centro di Nova Levante, parte la nuova cabinovia che conduce fino ai piedi del Catinaccio, dove va infatti nascendo Carezza Trail, un interessante flowtrail per biker di ogni livello e genere. Il percorso ha inizio sullo spettacolare sfondo della Malga Frommer e, snodandosi lungo la suggestiva Val Nigra, conduce fino alla stazione a valle della cabinovia di Nova Levante. Sviluppato su una lunghezza complessiva di circa 4,4 km, il flowtrail affianca in più tratti un ruscello, attraversando boschi ombrosi e prati. Con le sue sponde e paraboliche, i ponticelli, i salti e northshores, il trail ha parecchio da offrire agli appassionati di mountainbike. E per rendere il tracciato ancora più vario, è previsto l’inserimento, in un tratto, di una sequenza di salti più e meno alti, di drop e table.
Il trail – la cui apertura è in programma per fine giugno 2015 – intende arricchire di

Similar places nearby